Suche

Grundschule am Teltowkanal

Inhalt

Teltowkanal

Unsere Schule liegt, wie ihr Name schon sagt, direkt am Teltowkanal.
Dieser hat eine lange Geschichte, die mit der Idee des Landrates vom Landkreis Teltow, Ernst von Stubenrauch begann.

 Ernst von Stubenrauch

Der wollte seinen Landkreis verkehrstechnisch besser an die Kaiserstadt Berlin anschließen. Der Landkreis Teltow war um 1900 nämlich noch jwd ( janz weit draußen), weil Berlin viel, viel kleiner war als heute! Also nutzte der Landrat sein Amt aus , um in seinem Landkreis viele neue Straßen bauen zu lassen ( über 280 km !). Dann hatte er auch die Idee eines langen Kanals, der Berlin eine Entlastung vom umfangreichen Schiffsverkehr bringen sollte. Das war natürlich auch nicht ganz uneigennützig gedacht, denn wo eine moderne Wasserstraße entlang führt, kann man sich die Ansiedlung von Industrieanlagen und Wohnsiedlungen erhoffen. Und so eine Entwicklung wünschte man sich auch für den Landkreis Teltow!

So begann am 22. Dezember 1900 der Bau des Kanals in Babelsberg. Bis zu 10 000 (!!!) Arbeiter gruben sich durch die Landschaft, wobei die kleinen Flüsschen Bäkefließ und Lanke als Kanalbett gleich mit genutzt wurden. Auch der Britzer Zweigkanal und der Neuköllner Schifffahrtskanal wurden sofort erbaut. Und schon am 2. Juni 1906 war das Bauvorhaben von über 38 km Länge fertig! Der Kaiser Wilhelm II. höchstpersönlich weihte den Kanal an diesem Tag ein.

 

Teltowkanal am Westende



Der Landrat von Stubenrauch hat übrigens Recht behalten. Denn diese neue Wasserstraße im Süden vom damaligen Berlin wurde gut angenommen und führte tatsächlich zur erhofften wirtschaftlichen Verbesserung im Landkreis. Und heute ist der Teltowkanal ja schon lange nicht mehr Randberlin sondern mittendrin.

Und auch unsere Schule liegt "mittendrin". Hier ist ein Blick auf "unseren" Teltowkanal zu sehen. Unser Schulgelände zieht sich vom Standort des Fotografen auf der Rungius - Brücke am gesamten rechten Ufer entlang bis zum Britzer Damm (Brücke im Hintergrund).

 

 

Teltowkanal im Winter

 

Der aufmerksame Leser hat es natürlich schon längst bemerkt! Unser Kanal wurde  2006 schon  100 Jahre alt!

Das sieht man ihm gar nicht an!

Zum Seitenanfang springen