Suche

Grundschule am Teltowkanal

Inhalt

Känguru der Mathematik

Känguru

Wo Mathematik draufsteht, ist auch Mathematik drin!

Seit dem März 2000 beteiligen sich Schülerinnen und Schüler aus unseren 3. - 6. Klassen regelmäßig am internationalen Wettbewerb "Känguru der Mathematik". Der wird in Deutschland von der Humboldt - Universität in Berlin vorbereitet, durchgeführt und ausgewertet.

Jedes Jahr am dritten Donnerstag im März treffen sich aus den einzelnen Klassen jeweils etwa  fünf Schülerinnen und Schüler zum gemeinsamen Knobeln und Kombinieren. Das Angenehme an diesem Wettbewerb ist es für viele Kinder, dass es hier weniger um komplizierte Berechnungen mit höchsten "wissenschaftlichen" Ansprüchen geht. Vielmehr kann man sich durch logisches Kombinieren, einfaches Ausprobieren und auch "schräges Denken" den Aufgaben stellen und aus fünf Angeboten die richtige Lösung ermitteln ... oder auch nicht :-)   . 

Sowas macht natürlich mehr Spaß als die "normale" Mathematik, obwohl auch hier gilt => siehe Überschrift!  Daran haben viele Kinder ganz viel Spaß, so dass wir schon manchen Teilnehmer als "Stammgast" von der dritten bis zur sechsten Klasse immer wieder begrüßen konnten.

Außerdem gibt es keine Verlierer oder gar schlechte Noten! Im Gegenteil, jedes Kind erhält auf jeden Fall eine Ehrenurkunde und einen kleines mathematisches Knobelspiel. Und ganz besonders spannend ist die Zeit bis zur Auswertung, was bei zuletzt ca. 800000 TeilnehmerInnen bis zur Klasse 13 in ganz Deutschland etwas braucht ( zuletzt ungefähr bis Ende Mai / Anfang Juni). Und dann erfahren wir endlich, wer unser SCHULKÄNGURU geworden ist, was man seinem neuen und einzigartigen Känguru - T-Shirt erkennen kann...  .

 

 

Man kann sich auf den Wettbewerb auch vorbereiten! Alte Aufgaben mit Lösung, diverse Statistiken und viele andere interessante Fakten findet man auf der Känguru - Homepage.

Zum Seitenanfang springen